MEDICUS Personalberatung

Frankfurter Straße 28
61462 Königstein / Taunus

Tel: +49 (0) 6174 - 249109
info@medicuspersonalberatung.de

Job Angebote

Suche nach (»):
Hier finden Sie unsere Job-Angebote. Bitte wählen Sie eine Rubrik aus.

» Assitenzarzt (23)
» Facharzt (69)
» Oberarzt (35)
» Chefarzt (1)

 

Die neuesten Angebote

Fachärzte (m/w/d) für Anästhesie

BezeichnungFachärzte (m/w/d) für Anästhesie
Referenznummer191101
Beschreibung

Fachärzte (m/w/d) für Anästhesie

Kennziffer 191101 (Bitte jeweils in Ihrer Bewerbung angeben)

 

Das Unternehmen Postleitzahlbereich 4* (NRW)

Das Krankenhaus mit Maximalversorgung befindet sich in einer Großstadt in Nordrhein-Westfalen und gehört zu einem großen Klinikverbund. An diesem Standort gibt es eine Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin sowie 4 operative Intensivstationen, die unter anästhesiologischer Leitung geführt werden. Es stehen über 50 Betten zur Verfügung, mehr als 25 OP-Räume und Eingriffsräume.  Die Anzahl der Anästhesien beträgt fast 25.000 im Jahr. Der Schwerpunkt liegt auf einer ganzheitlichen Betreuung.

 

Gesucht wird:

Ein engagierter und leidenschaftlicher Facharzt (m/w/d) für Anästhesie mit Interesse an interprofessioneller Zusammenarbeit, der sich gerne weiterentwickeln und mitgestalten möchte, z.B. im Kompetenzzentrum Kinder- oder Regionalanästhesie oder im Bereich der Kardioanästhesie und Intensivmedizin. Auch eigene Ideen und Projekte sind willkommen. Es besteht die Möglichkeit zur Planung und Durchführung von TTE-Kursen und zur Mitwirkung beim Tutoren- und Mentorenprogramm.

  

Geboten wird:

    • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

    • Gute Fortbildungsmöglichkeiten im Haus (z.T während der Arbeitszeit) mit Simulator-Training, Notfalltraining, curricularen Seminaren und einer wöchentlichen Kliniksfortbildung

    • Jährliche Fortbildungstage sowie ein individuelles Fortbildungsbudget

    • Erwerb von Zusatzbezeichnungen (Spezielle Schmerztherapie, Intensivmedizin oder Notfallmedizin) möglich

    • Optionale Mitarbeit an der Simulations- und Notfallakademie oder dem Bildungszentrum

    • Betriebliche Altersvorsorg

    • Betriebliche Gesundheitsförderung

    • Belegplätze im Städtischen Kindergarten

 

 

-
PLZ4 Deutschland, NRW
 
Jetzt bewerben

Leitender Arzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe

BezeichnungLeitender Arzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe
Referenznummer191001
Beschreibung

Leitender Arzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe

in Voll- oder Teilzeit (60-100 %)

 

Kennziffer 191001 (Bitte in Ihrer Bewerbung angeben)

 

Das Unternehmen – Postleitzahlbereich *3 (SCHWEIZ – Kanton Wallis)

Unser Auftraggeber ist eine große Klinik mit mehreren Standorten in der Schweiz. Insgesamt arbeiten hier über 5.000 Personen. Jährlich werden ca. 40.000 Patienten (m/w/d) stationär behandelt und über 480.000 ambulant.

Die zu besetzende Stelle wird in einem kleinen Ort im Kanton Wallis an einer Frau-Kind-Klinik angeboten. Schwerpunkt ist eine familienorientierte Geburtshilfe, pro Jahr gibt es über 700 Geburten ab der 34. Schwangerschaftswoche. Der Ort bietet einen hohen Freizeitwert, eine attraktive Umgebung und hat kulturell einiges zu bieten.

 

Gesucht wird:

 

  • ein engagierter Facharzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe

  • der über Erfahrung als Oberarzt (m/w/d) verfügt

  • ein operativer Schwerpunkttitel wäre wünschenswert

  • ebenso wünschenswert wäre eine vertiefte Weiterbildung in den Bereichen

  • Urogynäkologie

  • Senologie

  • oder Geburtshilfe/Pränataldiagostik

  • Ein FMF oder SGUM (in Deutschland DEGUM) Fähigkeitsausweis für Schwangerschaftsultraschall sollte vorhanden sein

  • Er/sie sollte über eine hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit verfügen

  • Zweisprachigkeit (deutsch sowie gute Französischkenntnisse) sind von Vorteil

     

 

Geboten wird:

 

  • Eine breit gefächerte fachliche Tätigkeit

  • Möglichkeit zur Weiterbildung

  • Basis- und Spezialsprechstunden (Senologie/Urogynäkologie – weitere sollen folgen)

  • Ein breites operatives Spektrum, z.B.

  • Minimal-invasive Chirurgie

  • Inkontinenzchirurgie

  • Brustchirurgie

  • Attraktive Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen

     

-
PLZCH-3 Schweiz, Kanton Wallis
 
Jetzt bewerben

Facharzt (m/w/d) und Ärztlicher Leiter (m/w/d) für Innere Medizin-Nephrologie

BezeichnungFacharzt (m/w/d) und Ärztlicher Leiter (m/w/d) für Innere Medizin-Nephrologie
Referenznummer190901
Beschreibung

Facharzt (m/w/d) und einen Ärztlichen Leiter (m/w/d) für Innere Medizin-Nephrologie

 

Kennziffer 190901 (Bitte in Ihrer Bewerbung angeben)

 

Das Unternehmen – Postleitzahlbereich *2 (Niedersachsen)

Unser Auftraggeber ist ein führender, unabhängiger Betreiber von Dialysezentren für Patienten mit chronischen Nierenleiden und Nierenkrankheiten, sowohl in Deutschland als auch international (deutschlandweit mehr als 1.500 Mitarbeiter).

In den Dialysezentren wird das komplette medizinische Spektrum an Versorgung für die Dialyse- und Ambulanzpatienten in sehr modern ausgestatteten Praxen an drei Standorten angeboten. Zum einem wird ein Facharzt (m/w/d) gesucht und zum anderen ebenfalls ein Facharzt als Ärztlicher Leiter (m/w/d).

 

Gesucht wird:

 

  • ein engagierter Facharzt (m/w/d) mit entsprechender Facharztanerkennung für Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Nephrologie sowie

    ein Oberarzt (m/w/d) für Nephrologie mit Erfahrung zum Einsatz als Ärztlicher Leiter

  • der selbstbestimmtes und verantwortungsvolles Arbeiten gewohnt ist und schwerpunktmäßig, die qualitativ hochwertige Versorgung der Patienten übernehmen kann.

  • Mit Berufserfahrung in der Nephrologie und der Dialyse

     

 

Geboten wird:

 

  • Interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz zu attraktiven Konditionen in einem netten und kollegialen Team

  • Gestaltungsmöglichkeiten des Arbeitsplatzes

  • Übernahme der Patientenversorgung und der bestehenden Strukturen

  • Zugriff auf deutschlandsweites Netzwerk an Fachärzten und Experten zum Austausch

  • Umfangreiches internes und externes Fort- und Weiterbildungsangebot

  • Familienfreundliche und geregelte Arbeitszeiten

  • Für den Facharzt Voll- oder Teilzeit möglich (31-40 Stunden/Woche)

  • Gutes Gehalt

  • Freie Entscheidung der Ärzte über Medikamentenwahl (produktunabhängiger Dienstleiter)

     

 

-
PLZ2 Deutschland, Niedersachsen
 
Jetzt bewerben

 

Copyright © 2019 Medicus Personalberatung. Alle Rechte vorbehalten.